Betty Kolodzy

 
 
 
 
 
 
 
Geboren 1963 in Wolfenbüttel, wuchs Betty Kolodzy in München auf. Später zog es sie über Stationen in Marseille, London und Granada nach Berlin, inzwischen lebt die gelernte Fremdsprachenkorrespondentin und Kommunikationswirtin als freie Autorin in Bremen, hat aber mehr als einen Koffer in ihrem Berliner Mädchenzimmer.
 
 
 
 
 
Bücher von Betty Kolodzy bei michason & may_
 
                 
 
             
 
 
Presse_
 
Betty Kolodzy hat eine Vorliebe für schräge Charaktere ... Schwarzer Humor, Originalität und
ein Gespür für die Absurditäten des Alltags zählen zu den Stärken der Bremer Autorin.
Weserkurier
 
 
Auszeichnungen_
 
_ Preisträgerin des Bremer Autorenstipendiums 2013
_ Wiener Werkstattpreis: Gewinnerin des Publikumswettbewerbs 2014
_ Autorenstipendium des Bremer Literaturkontors in den Künstlerhäusern Worpswede